Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Viersen-Dülken

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
Der Name bleibt
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Viersen-Dülken - Nachrichten-Übersicht 2016:

     Nachrichtenarchiv 2015
     Nachrichtenarchiv 2014
     Nachrichtenarchiv 2013
     Nachrichtenarchiv 2012
     Nachrichtenarchiv 2011
     Nachrichtenarchiv 2010
     Nachrichtenarchiv 2009
     Nachrichtenarchiv 2008
 

Das Datum in der Übersichtszeile bezieht sich immer
auf das Erscheinungsdatum der jeweiligen Nachricht

 

aktuelle Veranstaltungstermine 2016 der Gruppe Viersen-Dülken

Viersen – Sonnabend, 10. September, 14 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus Willich-Anrath, Jakob-Krebs-Straße 121: Tag der Heimat des Bundes der Vertriebenen (BdV). Um 14 Uhr beginnt die Veranstaltung mit ökumenischer Andacht. Danach wird um 15 Uhr zur gemeinsamen Kaffeetafel gebeten und wird mit Liedern, Mundartgedichten und einer gemeinsamen Kaffeetafel abgerundet. Es wirken wieder mit: Die Leddschesweäver aus Anrath unter Leitung von Dr. Christoph Carlhoff, Friedrich Kluth mit Mundartvorträgen und das Akkordeonorchester Waldniel unter der Leitung von Willi Gehlen. Um 16 Uhr folgt die Gedenkstunde. Festredner ist Rudi Wawelka. Der gebürtige Breslauer von der Landsmannschaft der Schlesier ist BdV-Landesvorsitzender von Nordrhein-Westfalen.
weitere Informationen

Viersen-Dülken – Samstag, dem 24. September 2016, 15.00 Uhr
In Viersen-Dülken treffen wir uns zur diesjährigen Erntedankveranstaltung am wieder im „Dülkener Hof“, Lange Str. 54. - Auch in diesem Jahr wird für Ihr leibliches Wohlbefinden in bewährter Weise gesorgt. Der Unkostenbeitrag beträgt für Kaffee, Kuchen und ein Garantielos 7,00 € pro Person. Spenden für unsere Erntedankverlosung werden vom 19.09. bis zum 23.09.2016 erbeten (An der Hees 15). Bitte bringen Sie Freunde und Bekannte mit. Jeder zusätzliche Gast sichert das Fortbestehen unserer Gruppe und ist bei uns herzlich willkommen!
weitere Informationen

Viersen-Dülken - Sonnabend, 3. Dezember 2016, 14.30 Uhr
treffen wir uns wieder im „Dülkener Hof“, Lange Str. 54. In bekannter Weise wird für unser leibliches Wohl bei Kerzenschein gesorgt. Für reichlich Kaffee und Kuchen erbitten wir einen Unkostenbetrag von  6,00 € pro Gedeck. Für ein geistliches Wort zur Weihnachtszeit konnten wir wiederum dankenswerterweise Herrn Otfried Schaffelke gewinnen. Wie immer sind Gäste bei uns gerne gesehen und jederzeit herzlich in unserer Mitte willkommen.
weitere Informationen 
 

weitere Termine siehe hier

 

Stadt Willich: Bund der Vertriebenen lud zum Tag der Heimat

Stadt Willich. Wie alljährlich hatte der von Hartmut Perseke angeführte Kreisverband des Bundes der Vertriebenen (BdV) zu seinem "Tag der Heimat" eingeladen. Und wie ebenfalls seit vielen Jahren fand der Tag der Besinnung und Begegnung im evangelischen Gemeindezentrum in Anrath statt. Mit einer guten Resonanz: Es kamen etwa 90 Mitglieder und Gäste.

Die Veranstaltung stand diesmal unter dem Leitsatz "Identität schützen - Menschenrechte achten". Festredner war Rudi Pawelka, der im Mai zum Landesvorsitzenden des BdV gewählt worden war. Der Redner, 76 Jahre alt, in Breslau geboren und bis zu seinem Ruhestand viele Jahre lang Leitender Polizeidirektor, sagte: "Man kann die aktuellen Flüchtlingsströme nicht mit denen nach dem Zweiten Weltkrieg vergleichen, als die Menschen in Scharen aus den Ostgebieten kamen." Die Vertriebenen aus den Ostgebieten hätten im Gegensatz zu den heutigen Flüchtlingen, so Pawelka, in der Gesamtheit demselben Kulturkreis angehört, hatten dieselbe Sprache und den christlichen Glauben.

Der Kriegstoten, aber auch derjenigen, die als Bundeswehrsoldat bei den Auslandseinsätzen ums Leben gekommen waren, gedachte der stellvertretende BdV-Kreisvorsitzende Jürgen Zauner. Auf die aktuelle und umstrittene Flüchtlingspolitik ging kurz die stellvertretende Landrätin, Luise Fruhen (Tönisvorst), ein. Sie führte aus, dass die Politik mehr denn je gefragt sei, sich für den Frieden in den Herkunftsländern, für mehr soziale Gerechtigkeit und für ausreichende Lebensbedingungen einzusetzen, um den Flüchtlingsströmen begegnen zu können. Luise Fruhen: "Das kann Deutschland nicht alleine schaffen, Europa vielleicht."
 

 Quelle:
RP-Online, Lokales, 20.09.2016
www.rp-online.de/nrw/staedte/willich/bund-der-vertriebenen-lud-zum-tag-der-heimat-aid-1.6270191

 

__________________________________
weitere Informationen:
http://www1.wi-paper.de/books/0001F018/0001F3D970E799E3/html5/00043E17_prv.jpg


Begrüßung zum Tag der Heimat 2016 des BdV-Kreisverbandes Viersen durch Jürgen Zauner
Quelle: Ostpreußen-TV - www.youtube.com/watch?v=WOwvdO-VHVQ - 10.09.2016

Rudi Pawelka zum Tag der Heimat 2016:
„Identität schützen – Menschenrechte achten“
Quelle: Ostpreußen-TV - www.youtube.com/watch?v=sqKMxgLl4L0 - 10.09.2016

Zur aktuellen Debatte um die beantragte Umbenennung der Hindenburgstraße in Süchteln:

Prof. Dr. Ingo von Münch zur Tilgung Hindenburgs aus dem öffentlichen Raum:
www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/kommentar-wird-hindenburg-zu-recht-getilgt.html

Hindenburg und die Weimarer Demokratie (Landeszentrale für politische Bildung NRW):
www.odfinfo.de/Zeitgeschichte/Weimarer-Demokratie.htm

Wie die Deutschen ihre Vergangenheit entsorgen:
www.odfinfo.de/aktuelles/2012/Vergangenheit-entsorgen.htm

Hindenburgs Beitrag zur Befreiung Ostpreußens:
www.odfinfo.de/Zeitgeschichte/Befreiung-Ostpreussens.htm

Peinliche Possen um Hindenburg / In Düsseldorf Distanzierung von längst erloschener Ehrenbürgerschaft –
Initiative in Hamburg für fragwürdige Straßenumbenennung:
www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/peinliche-possen-um-hindenburg.html


Dr. Rix: Beseitigung Hindenburgs ist Symbol
für Geschichtslosigkeit und Zerfall der Deutschen
Quelle: Ostpreußen-TV - www.youtube.com/watch?v=p9By7dtcTBU

16.04.2016: Viersen: Hindenburgstraße — der Name bleibt

 
18.07.2013: Voerde: Die Hindenburgstraße behält ihren Namen
www.odfinfo.de/aktuelles/2013/Hindenburg-bleibt.htm

 

Video-Berichte zur Landsmannschaft Ost- & Westpreußen, Gruppe Viersen-Dülken
https://www.youtube.com/playlist?list=PLA86350931101BC9C
 


weiter zu: Ostpreußen TV

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich

weiter zu: Preussen-Mediathek

Seit dem 10.01.2008 sind Sie der

. Besucher

Die Web-Seiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer8.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.Ostpreussen-NRW.de/Nachrichten
  


Landesgruppe Gruppe Bad Godesberg Gruppe Bielefeld Gruppe Bonn Gruppe Dortmund Gruppe Düsseldorf Gruppe Essen Gruppe Gladbeck Gruppe Gütersloh Gruppe Köln Gruppe Lippe-Detmold Gruppe Lüdenscheid Gruppe Münster Gruppe Neuss Gruppe Remscheid Gruppe Siegen Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wesel Gruppe Witten Gruppe Wuppertal


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2020  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 13. Februar 2020

zur Feed-Übersicht