Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Bochum

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Bochum - Nachrichten-Übersicht 2013:

Die Gruppe Bochum ist auch über e-Post erreichbar.


Tag der Heimat:
Verbundenheit zwischen Neidenburgern und Bochumern

Bochum. 500 Gäste aus dem In- und Ausland fanden sich am Sonntagvormittag zum 60. Neidenburger Heimattreffen im Ruhr-Congress ein. Sie feierten das Jubiläum der Patenschaft zwischen der Stadt Bochum und der Kreisgemeinschaft Neidenburg in Ostpreußen. Eine Veranstaltung, die geprägt war von tiefer Heimatverbundenheit, enger Freundschaft und gegenseitigem Respekt.

Beim Neidenburger Heimattreffen ging es um Verbundenheit,
Freundschaft und gegenseitigen Respekt. Foto: Daniela Köhler

Flucht, Vertreibung und Heimatverlust waren die prägenden Erlebnisse und die drängendsten Probleme der Kreisgemeinschaft Neidenburg in den Nachkriegsjahren. „In den ersten Jahren nach dem zweiten Weltkrieg bemühte sich jede Kreisgemeinschaft um eine Patenstadt oder einen Patenkreis um dringend benötigte Hilfe zu bekommen“, erzählt Kreisvertreter Jürgen Szepanek.

Ein neues Zuhause

Am 8. Mai 1953 wurde die Patenschaft zwischen Neidenburg und der Stadt Bochum feierlich besiegelt. Dies geschah nicht zuletzt, weil eine große Anzahl von Neidenburgern in Bochum bereits ein neues Zuhause gefunden hatte.

„Wir waren Fremde und es dauerte seine Zeit, bis man von den Einheimischen akzeptiert wurde“, erinnerte sich Wilhelm von Gottberg, Altsprecher der Landsmannschaft Ostpreußen.

"Projekt Aussöhnung"

Dennoch sind die Menschen auf beiden Seiten das „Projekt Aussöhnung“ angegangen. „Es war eine Politik der kleinen Schritte jenseits des eisernen Vorhangs“, so Bochums Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz, „bis die damalige Vision, eine nützliche Verbindungen zwischen Ost und West zu schaffen, in den 1990er-Jahren Realität wurde.

Wir sind stolz, mit ihnen verbunden zu sein und werden ihnen auch weiterhin als verlässlicher Partner zur Seite stehen“, sagte Scholz.

Forum für den Nachwuchs schaffen

Auch wenn die Region Ostpreußen längst Geschichte ist und sich heute zwischen Russland, Litauen und Polen aufteilt, so sind die Menschen noch immer geprägt von dem Bedürfnis, Heimatbindung zu erhalten und diese auch zu pflegen. Und das gilt natürlich auch für die Zukunft.

„Wir werden immer weniger, daher müssen wir ein Forum für den Nachwuchs schaffen, wir möchten die Heimatregion wissenschaftlich erforschen und Familienforschung betreiben“, sagte Wilhelm von Gottberg mit Blick in die Zukunft.

Alle Neidenburger Videos von Ostpreußen-TV auf einen Blick:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLWcbDn4WmKFHZT5LTHVRM84QFntZBWxAF

Quelle:
Ruhrnachrichten.de, Lokales - Bochum, 09.09.2013,
www.ruhrnachrichten.de/staedte/bochum/Tag-der-Heimat-Verbundenheit-zwischen...


 Ostpreußischer Rundfunk
 Mediathek

Landesgruppe Gruppe Bad Godesberg Gruppe Bielefeld Gruppe Bochum Gruppe Bonn Gruppe Dortmund Gruppe Düren Gruppe Düsseldorf Gruppe Ennepetal Gruppe Essen Gruppe Gladbeck Gruppe Gütersloh Gruppe Hemer Gruppe Köln Gruppe Letmathe Gruppe Leverkusen Gruppe Lippe-Detmold Gruppe Lüdenscheid Gruppe Minden Gruppe Mülheim Gruppe Neuss Gruppe Schwelm Gruppe Siegen Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wermelskirchen Gruppe Wesel Gruppe Witten Gruppe Wuppertal


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2019  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01. Januar 2019

zur Feed-Übersicht