Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Gladbeck

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Gladbeck - Nachrichten-Übersicht 2016:

    Nachrichtenarchiv 2016
    Nachrichtenarchiv 2015
    Nachrichtenarchiv 2014
    Nachrichtenarchiv 2013
    Nachrichtenarchiv 2011
    Nachrichtenarchiv 2010
 

Das Datum in der Übersichtszeile bezieht sich immer
auf das Erscheinungsdatum der jeweiligen Nachricht

 

aktuelle Veranstaltungstermine 2020 der Gruppe Gladbeck
 

z-Z. keine aktuellen Termine vorhanden
 

weitere Termine siehe hier

 

Voller Dynamik und Lebenslust - so kannten viele Gladbecker Karl-Heinz Leitzen, der jetzt im Alter von 97 Jahren verstarb.

Voller Dynamik und Lebenslust - so kannten viele Gladbecker Karl-Heinz Leitzen, der jetzt im Alter von 97 Jahren verstarb.

Aus einem Ostpreußen wurde ein Westfale
Gladbeck trauert um Karl-Heinz Leitzen

Seine Heimat Ostpreußen hat er nie vergessen, auch wenn er im Laufe der Jahrzehnte zu einem Westfalen wurde. Jetzt ist Karl-Heinz Leitzen im Alter von 97 Jahren verstorben.

Vielen Gladbeckern ist Leitzen als Vorsitzender der "Landsmannschaft Ost- und Westpreußen" bekannt, die er 65 Jahre lang leitete. Legendär sind aber seine Erzählungen aus der alten Heimat, seine Vorträge und Filmvorführungen, beispielsweise im Apollo-Filmtheater, witzig und gekonnt die Büttenreden bei den Karnevalsveranstaltungen im Kolpinghaus und wer ihn besuchte, dem schmeckte auch der selbstgemachte Bärenfang, ein Honigschnaps, bekannt als ostpreussisches Nationalgetränk!“

In Königsberg (heute Kaliningrad) geboren, wuchs er auf in Succase (Kreis Elbing), dort arbeitete sein Großvater als Dorf-Tierazt. Hier musste er der "Hitlerjugend" beitreten, aber besser gefiel ihm 1939 die Einberufung als Leiter eines Halblöschzuges bei der Feuerwehr. Dann folgte der Einsatz als Soldat in Rußland und Frankreich. Die Engländer waren es, die Leitzen im Jahr 1945 aus seinem Panzer herausholten und ihn als Mitarbeiter eines Transportunternehmens übernahmen“.

Diese Tätigkeit führte den Vertriebenen“ schließlich auch nach Gladbeck, wo er seine Frau Gerti kennen lernte. Die Hochzeit musste noch in der Notkirche des Kolpinghauses stattfinden, denn die Lambertikirche lag noch teilweise in Trümmern.

Mit dem Empfehlungsschreiben eines englischen Majors erhielt er in Gladbeck (damals nicht einfach) eine Zwei-Zimmer-Wohnung, blieb seiner neuen Heimat treu und wechselte zur Stadtverwaltung, Abteilung Lastenausgleichsamt, später bearbeitete er Asylanträge.

Ab 1973 durfte Leitzen endlich wieder seine alte Heimat besuchen. Denn die Liebe zu Ostpreußen blieb, getreu seinem Lebensmotto: Den Kontakt zu seinen Wurzeln sollte man nie verlieren!“

Karl-Heinz Leitzen engagierte sich auch lange Jahre in der SPD Gladbeck-Mitte und wurde für seine Verdienste unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 
 

Quelle:
 
Stadt-Spiegel - FUNKE NRW Wochenblatt GmbH - 17.08.2020;
www.lokalkompass.de/gladbeck/c-vereine-ehrenamt/gladbeck-trauert-um-karl-heinz-leitzen_a1420035


weiter zu: Ostpreußen TV

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich

weiter zu: Preussen-Mediathek

Seit dem 10.01.2008 sind Sie der

. Besucher

Die Web-Seiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 4.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.Ostpreussen-NRW.de/Nachrichten
 


Landesgruppe Gruppe Bonn Gruppe Düren Gruppe Gladbeck Gruppe Minden Gruppe M-Gladbach Gruppe Neuss Gruppe Unna Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wesel Gruppe Wuppertal Aktuelles aus NRW Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008 Archiv 2007


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2021  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01. Januar 2021

zur Feed-Übersicht