Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Wuppertal

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
Ostpreußenball 2007
Ostpreußenball 2008
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Wuppertal - Nachrichten-Übersicht 2008:

 

Das Datum in der Übersichtszeile bezieht sich immer
auf das Erscheinungsdatum der jeweiligen Nachricht


51. Ostpreußenball in Wuppertal

Wuppertal – Sorgenvoll schauten die Erste Vorsitzende Renate Winterhagen sowie ihre Kassenwartin U. Busch und F. Borchert dem 51. Ostpreußenball entgegen, denn für Wuppertal war am selben Tag eine Fülle von Veranstaltungen angekündigt. Doch wer sich für die Ostpreußen entschieden hatte, wurde mit guter Tanzmusik und eindrucksvollen Auftritten verschiedener Gruppen reichlich belohnt. So konnte R. Winterhaben im großen Saal der historischen Stadthalle Wuppertal Gäste aus der Stadt- der Landesgruppe und befreundeter Landsmannschaften sowie Vereinen begrüßen. Landsleute aus nah und fern waren der Einladung gefolgt. Die weiteste Anreise nahm eine Abordnung aus Ostfriesland auf sich. Traditionsgemäß schmückten die ostpreußischen Fahnen: Elchschaufel und Königsberger die Bühnenfront, und am Eingang empfingen U. Knocks, H. Lipki und R. Pfecht in ostpreußischer Tracht die Gäste. Grußworte sprachen der Bürgermeister der Stadt Wuppertal, L. Bahr, und der Vorsitzenden der Landesgruppe NRW, Jürgen Zauner. Die Dirigentin des Chores Harmonie, N. Illinich, hatte als Überleitung zum Ball festliche und fröhliche Lieder ausgesucht, und ihre Sänger haben hervorragend gesungen. Die weitere Führung durch das Programm übernahm nun der Sohn der Ersten Vorsitzenden, O. Winterhagen, und kündigte den Auftritt der Wuppertaler Tanzschule Schäfer an. Die Tänzer in bunten Kostümen zeigten flotte Tänze aus den 70er Jahren. Anschließend begeisterte die Show-Garde Wuppertal mit ihrem Tanz, unterstützt durch besondere Lichteffekte. Viel Applaus erhielt das Ensemble „Zimt und Zucker“, nicht nur für den traditionellen Bauchtanz, sondern auch den Tanz in prächtigen, goldfarbenen Kostümen, die in der Kulisse der Stadthalle märchenhaft wirkten. Wie immer spielten „Die fidelen Sauerländer“ fleißig bis Mitternacht gute Tanzmusik. Dem gesamten Vorstand und besonders der Ersten Vorsitzenden gebührt großer Dank für die Planung und Durchführung dieses Balles.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 49/08 v. 6.12.2008


Ausstellung: „Ostpreußens Landwirtschaft“

Wuppertal – Ende September fand im Barmer Rathaus die Ausstellung: „Ostpreußens Landwirtschaft“ statt. Eröffnet wurde sie vom Wuppertaler Oberbürgermeister Peter Jung, der sehr beeindruckt war von der Aussagekraft der 16 Ausstellungstafeln. Auf der ersten Tafel war eine kurzgefaßte Chronik Ostpreußens nachzulesen sowie Landkarten von Ostpreußen und Deutschland zu sehen. Die nächste befaßte sich mit der Bevölkerung, im Mittelpunkt standen die Abstimmungsergebnisse vom 11. Juli 1920. Weiter wurde der Besucher über Bodenverhältnisse, Nahrungsmittelanbau und Tierhaltung informiert. Beeindruckend waren die vielen Siege und Auszeichnungen der Trakehner Pferde, Prämierungen der anderen Hoftiere, Fotos von Dörfern und Gütern aus verschiedenen Kreisen. Diese Ausstellung würdigt auch die große Leistung der Ostpreußen, ihre durch den Ersten Weltkrieg zerstörten Städte und Dörfer wieder aufgebaut zu haben.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 41/08 v. 11.10.2008


Gruppe Wuppertal fährt vom 9.-13. Mai zum Deutschlandtreffen

Wuppertal – Die Gruppe fährt vom 9. bis 13. Mai zum Deutschlandtreffen der Ostpreußen. Gestartet wird am Freitag, 9. Mai, 8 Uhr, Wuppertal. Unterwegs wird eine Mittagspause (eventuell in Magdeburg) eingelegt. Sonnabend: vormittags eine Stadtrundfahrt durch Berlin, danach Bus-Transfer zur Messe (Deutschlandtreffen). Sonntag: Fahrt zum Deutschlandtreffen, nachmittags Besuch einer Show im Friedrichstadtpalast oder eine andere Veranstaltung. Montag: Tagesausflug zum Spreewald, der Müritzsee oder den Potsdamer Schlössern, abends gemütliches Beisammensein bei Musik und Tanz. Dienstag erfolgt nach dem Frühstück die Heimreise. Leistungen: Busreise im modernen Bus, Küche, Klimaanlage, WC, vier Hotelübernachtungen in Zimmern mit Du / WC, HP, 4x Frühstücksbüfett, 3x Abendessen vom Büfett, ein Abendessen-Menü und Lunchpaket für die Heimreise. Reisepreis: 432 Euro pro Person im DZ, EZ-Zuschlag 70 Euro. Anmeldungen bei G. Scheer, Telefon (02 02) 50 00 77, oder bei H. Piontek, Telefon (02 02) 4 69 82 57.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 10/08 v. 8.3.2008


Landesgruppe Gruppe Bad Godesberg Gruppe Bonn Gruppe Düren Gruppe Gütersloh Gruppe Hagen Gruppe Haltern Gruppe Köln Gruppe Lengerich Gruppe Leverkusen Gruppe Lippe-Detmold Gruppe Lüdenscheid Gruppe M-Gladbach Gruppe Mülheim Gruppe Münster Gruppe Neuss Gruppe Remscheid Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wermelskirchen Gruppe Wesel Gruppe Wuppertal


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2020  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01. Januar 2020

zur Feed-Übersicht