Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Leverkusen

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Leverkusen - Nachrichten-Übersicht 2008:

 

Das Datum in der Übersichtszeile bezieht sich immer
auf das Erscheinungsdatum der jeweiligen Nachricht


Gruppe Leverkusen feierte ihr Erntedankfest

Leverkusen – Die Gruppe feierte ihr traditionelles Erntedankfest, so wie es einst in der Heimat gefeiert wurde mit Erntearbeitern, Erntewagen, Bauer und Bäuerin. Die Arbeiter sangen auf dem Heimweg nach getaner Arbeit einen Choral. Die Kulturreferentin sprach über die Bedeutung dieser Feier, die in der Heimat heilig war, und über die Tradition des Dankes, die noch von den alten Prussen überliefert ist. Ein sehr schönes kulturelles Programm mit dem Chor Heimatmelodie, der Tanzgruppe, den Darbietungskünstlern und Vortragenden machte diesen Tag zu einem schönen Erlebnis.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 42/08 v. 18.10.2008


Gruppe Leverkusen feierte ihr Blumenfest

Leverkusen – Die Gruppe feierte ihr traditionelles, heimatbezogenes Blumenfest im Bergischen Land. Ein sehr fröhliches, abwechslungsreiches Programm begeisterte die 120 Mitglieder und Gäste. Beteiligt waren: Der Chor Heimatmelodie (Leitung Max Murawaki) und dessen Solisten Hedwig Zentek und Werner Schröder, die Tanzgruppe „Die flotten Marjellchen und Bowkes“ (Leitung Christa Mehlmann), der Laiengruppe mit Hedwig Zentek und Else Huget, der Blumenmädchen Hedwig Zentek und Christa Mehlmann (verantwortlich für die Durchführung der Neuwahl der Blumenkönigin). Die neue Königin für das gesamte Jahr heißt Ursula Hinzmann. Sie übernahm Krone und Zepter von Margot Nußbaum. Das Programm mit schönen Frühlingsliedern, schwungvollen Tänzen der Tanzgruppe, gekonntem Spiel der Laiengruppe zum Beispiel „Die Vogelhochzeit“ in perfekter Verkleidung, schönen Gedichten, war so schön, daß die Gäste nicht heimfahren wollten. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich für die rege Beteiligung und allen Künstlern für ihre so perfekte Vorbereitung und Durchführung.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 23/08 v. 7.6.2008


Sänger, Treuburger und Gruppe Leverkusen bekommen Stadtzuschüsse

Normalerweise kommt der Einspruch regelmäßig von Bündnis 90/Die Grünen, wenn es um die Bewilligung von Zuschüssen für kulturelle Vereine geht. Dieses Mal kam ihnen die Bürgerliste mit dem Einwand zuvor, dass die gut 3000 Euro für Landsmannschaft Ostpreußen [Gruppe Leverkusen], Kreisgemeinschaft Treuburg und den Bund der Vertriebenen von der Liste gestrichen werden sollten.

Neu war, dass dieses Mal SPD-Vertreter außerdem an Sinn und Zweck der Zuwendungen an die Arbeitsgemeinschaft Leverkusener Gesangsvereine zweifelten. Letztlich aber wurden auch diese 9700 Euro wieder mehrheitlich abgesegnet und zur Entscheidung in den Rat weitergereicht.

Quelle:
RP ONLINE GmbH,. 14.04.2008,

www.rp-online.de/public/article/leverkusen/555300/Saenger-und-Treuburger-bekommen-Stadtzuschuesse.html

Busfahrt der Gruppe Leverkusen zum Deutschlandtreffen in Berlin

Leverkusen – Auch dieses Mal wird die Gruppe beim Deutschlandtreffen vertreten sein. Reisetermin: Freitag, 9. bis Dienstag, 13. Mai. Folgende Leistungen werden geboten: Zubringerservice ab / bis Haustür, auf Wunsch mit kostenlosem Gepäckservice, Busfahrt, vier Übernachtungen in Berlin, Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV und Telefon, Stadtrundfahrt und Stadtführung in Berlin (Dauer rund vier Stunden), Sonnabend und Sonntag Bustransfer zum Deutschlandtreffen und zurück. Reisepreis pro Person im DZ 425 Euro, EZ-Zuschlag 117 Euro. Ein Bus ist bereits ausgebucht, für den zweiten Bus werden ab sofort Anmeldungen entgegengenommen. Informationen und Anmeldungen bei Sigisbert Nitsche, Telefon (0 21 71) 3 06 35.

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 4/08 v. 26.1.2008


Landesgruppe Gruppe Bad Godesberg Gruppe Bonn Gruppe Düren Gruppe Gütersloh Gruppe Hagen Gruppe Haltern Gruppe Köln Gruppe Lengerich Gruppe Leverkusen Gruppe Lippe-Detmold Gruppe Lüdenscheid Gruppe M-Gladbach Gruppe Mülheim Gruppe Münster Gruppe Neuss Gruppe Remscheid Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wermelskirchen Gruppe Wesel Gruppe Wuppertal


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2019  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01. Januar 2019

zur Feed-Übersicht